+ Umschulung zum/r Elektroniker/in Fachrichtung Automatisierungstechnik

Arbeitsgebiete

Elektroniker/innen für Automatisierungstechnik richten hochkomplexe, rechnergesteuerte Anlagen ein. Sie sorgen dafür, dass die jeweiligen Einzelkomponeneten ein automatisch arbeitendes Gesamtsystem bilden. Dazu programmieren und testen sie die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und halten sie instand.

Zielgruppe

Von der Agentur für Arbeit und der ARGE geförderte Teilnehmer mit einer abgeschlossenen Ausbildung im Berufsfeld Elektrotechnik oder entsprechender Fachpraxis.

Abschluss

Facharbeiterabschluss mit Zertifikat der IHK

Dauer

Vollzeit, 27 Monate

Termine

auf Anfrage

Gebühren

Förderung nach SGB III

Ansprechpartner

Frau Manuela Wolff
Tel.: 0361 51807-523
Fax: 0361 51807-525
E-Mail: Manuela.Wolff@ebz-verbund.de