+ Umschulung zum/r Fachinformatiker/in

Fachrichtung

Systemintegration

Arbeitsgebiete

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration setzen kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen um. Sie vernetzen Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen und beraten sowie schulen die Benutzer. Sie sind in Unternehmen fast aller Wirtschaftsbereiche tätig und unterstützen die IT-Abteilungen die IT-Infrastruktur einzurichten und zu betreuen.

Zielgruppe

Von der Agentur für Arbeit und der ARGE geförderte Teilnehmer mit einer abgeschlossenen Ausbildung im Berufsfeld Informatik oder entsprechender Fachpraxis.

Abschluss

Facharbeiterabschluss zum/zur Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration mit Zertifikat der IHK

Dauer

Vollzeit, 24 Monate

Termine

auf Anfrage

Gebühren

Förderung nach SGB III

Ansprechpartner

Frau Manuela Wolff
Tel.: 0361 51807-523
Fax: 0361 51807-525
E-Mail: Manuela.Wolff@ebz-verbund.de